Donnerstag, 7. Juni 2012

... [plural publikum]

Die deutsche Sprache kennt offenbar keine Plural von Publikum. Eine Schwäche. Wie drücke ich beispielsweise den Satz "Ich bin sehr sicher, daß die Kings Of Convenience aus Norwegen großes Publikum gewohnt sind", wenn ich damit mehrere Zuschauergruppen meine.

Das Problem ist kein alltägliches aber ein ärgerliches. Der auf Winkipedia gemachte Vorschlag, den lateinischen Plural publika zu benutzen, hilft zwar, löst aber die Lücke im Deutschen nicht.

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

http://www.duden.de/rechtschreibung/Publikum -> Publika. auch im Deutschen.

herklei hat gesagt…

man könnte in diesem fall auch einfach von einem großen, gemischten publikum oder nur von einem gemischten publikum sprechen.

Kommentar veröffentlichen

featured-content

Blogroll